ballyhoo media

Full Service PR / Music Promotion

MODESELEKTOR – EXTLP

VÖ: 05.11.2021
Artist: MODESELEKTOR
Titel: EXTLP
Label: Monkeytown Records
Formate: Vinyl, CD, Digital
Styles: Techno

Modeselektor veröffentlichten die tracks des „Extended“ Mixtapes als bombastische, basslastige Rave-Tracks in voller Länge Digital, auf CD und Vinyl und legen dem limitierten Box Set zwei weitere Vinyl-Veröffentlichungen mit unveröffentlichten tracks bei.

Im April veröffentlichten Modeselektor „Extended“, ein Mixtape, das ausschließlich aus ihrem eigenen brandneuen Material besteht. Und wie wurde es aufgenommen? "Wir wurden ziemlich oft gefragt, ob es von den Tracks auch Versionen in voller Länge gibt", sagt das Berliner Duo. Wie sich herausstellte, gab es tatsächlich abendfüllende Versionen, und die meisten von ihnen wurden sogar vor dem Extended-Mixtape fertiggestellt. Gernot Bronsert und Sebastian Szary hatten von Anfang an geplant, eine "normale" Version des Albums zu veröffentlichen.

Die Arbeit an EXTLP begann im Jahr 2019 und wurde nach der Pandemie intensiviert. Obwohl es definitiv keine "Corona-Platte" ist, verschaffte der Lockdown Modeselektor eine längere (und ungeplante) Pause von der Straße - ihre erste seit 15 Jahren. Als sich die globale Situation verschlechterte und das tägliche Leben immer surrealer wurde, fanden Bronsert und Szary Trost im Studio und entwickelten respektlose, basslastige Tracks ohne den üblichen Druck von drohenden Deadlines und einem Kalender voller Tourdaten.

EXTLP hat seine Wurzeln im bombastischen Rave-Sound, aber es steckt viel mehr dahinter als rasender Techno und halsbrecherische Breakbeats. Auf den 15 Tracks reißen Modeselektor durch mutierende Crunk-Verzerrungen, glitchige Dub-Meditationen, Neon-Synthie-Pop und vieles mehr, wobei sie sich gelegentlich die Zeit nehmen, einem ihrer Lieblingsfestivals zu huldigen (mit Bangface) oder verlorenen Freunden Tribut zu zollen (mit Ohm, einer Hommage an Andrew Weatherall).

Bei all dem bleiben Bronsert und Szary am Ruder, aber sie agieren selten allein, da EXTLP auch mit einer Reihe von Gästen aus aller Welt aufwartet, darunter der Dub-Veteran Paul St. Hilaire, der scharfzüngige britischen Rapperin Flohio, der Avant-Pop-Regelbrecherin Catnapp und der legendäre Einstürzende Neubauten-Frontmann Blixa Bargeld.

Nach dem Mixtape "Extended" und den drei darauf folgenden EPs bildet EXTLP den Abschluss der vielleicht produktivsten Periode in der gesamten Karriere von Modeselektor. Das Album erscheint in digitaler Form, als CD und als Doppel-Vinyl, und für diejenigen, die noch tiefer in Modeselektors einzigartige Klangwelt eintauchen wollen, ist die LP auch Teil eines Box-Sets, das zwei weitere Vinyl-Veröffentlichungen enthält: Missed Opportunities" mit 10 unveröffentlichten Tracks, die es nicht auf "Extended" geschafft haben, und "Extended Chords", eine Mischung aus Ambient- und Drone-Tracks, die ebenfalls nicht auf dem Mixtape erschienen sind.

Das Box-Set ist weltweit auf 300 Exemplare limitiert, kommt in einem handnummerierten und geprägten Schuber und wird nur über den Monkeytown-Webshop und die Bandcamp-Seite erhältlich sein.


Album Facts:

Artist: Modeselektor

Titel: EXTLP

VÖ: 05.11.2021 (Digital, CD)

17.12.2021 (Doppel-Vinyl + ltd Box)

Label: Monkeytown Records

Formate: Digital, CD, Doppel-Vinyl, ltd Box Set


(Box) Bonus-LP1: Missed Opportunities

Tracklisting:

Seite A

  1. Oslo
  2. Hordes of Ultra
  3. Fall Over
  4. Radio Glow
  5. Dracula

Seite B

  1. Gold
  2. Ringrap
  3. FKY Test
  4. MAD feat. Flohio
  5. Clujrom


Bonus-LP2: Extended Chords (Ambient Mix)

Tracklisting:

TRISTAN

STEINWAY

RADIO

PONIA

VOLKER

SCHOEN

OSLO 7.2

1000 SNARES

INTER

ISUA

PROBE

BRUSSELS

DES1711

DP2211

ALAIS133

MIKA

STORCH

ECLIPSE

LES SELLES JACID

KASP

EFM

TRISTON

Cover

Pressebilder