ballyhoo media

Full Service PR / Music Promotion

L.A.B – VI (VÖ: 23.02.2024 / Loop Recordings Aot(ear)oa)

Die neuseeländischen Superstars bestechen erneut mit einem eingängigen, eklektischen Mix aus Soul, Reggae, Rock und Funk weiterlesen

M.RUX – REKORDER (VÖ: 01.03.2024 / YNFND / Kompakt)

M.RUX vereint experimentelles Sounddesign mit eingängigen Hooklines jenseits von BPM- oder Genre-Zwängen. Die Konstante in seinem Sound ist der warme, oft stoisch langsame Beat, der das verspielte Gesamtbild zusammenhält. In einer Essenz aus Retrospektive und Fortschritt treffen Samples & Field Recordings auf Synthesizer, Banjo, Gitarre, Auto-Harp, Maultrommel und Percussion. So entsteht ein neuer Sound, der sich zwischen abstrakter Psychedelic, voodooeskem Downbeat und subtilen Breakbeats etabliert. weiterlesen

FINN RONSDORF – FROM MIND WE ARISE (VÖ: 12.04.2024 / Awal)

Finn Ronsdorfs eindringliches Debütalbum „From Mind We Arise“ umfasst ein breites Spektrum musikalischer Genres von Pop-Epos über Blues, Soul-Ballade, Indie-Rock, Schlaflied bis hin zu Cabaret. Es geht Ronsdorf vor allem um das Menschsein, fernab von jeglicher Kategorisierung, um das Verhältnis zwischen Identität und Gesellschaft, um die transformative Kraft der Selbstreflexion. weiterlesen

REFERENZEN

Four Tet | Shed | DJ Koze | Jeff Mills | Moderat | WuTang | Paul Kalkbrenner | Air | Tricky | John Talabot | Maya Jane Coles | Lee Perry | Nightmares On Wax | Erlend Øye | Olli Banjo | Dapayk & Padberg | Ziggy Marley | Janelle Monáe | DJ Hell

NEWS