ballyhoo media

Full Service PR / Music Promotion

THE GREEN MAN & KINGZ – CHANGES (VÖ: 15.02.2019 / Basswerk)

Zum Auftakt des 22-jährigen Jubiläums des Kölner Drum & Bass Labels Basswerk veröffentlichen The Green Man & Kingz ein gemeinsames Album mit einem ganz eigenen Sound zwischen Drum & Bass, Hip Hop, Soul und Pop, zwischen Wu-Tang Clan, DJ Premier, Calyx und Doc Scott, zwischen Air, Portishead und Marcus Intalex. Die Texte drehen sich um Frieden, persönlichen Reflektionen und Anti-Rassismus. weiterlesen

V.A. – THE GREEN MAN PRESENTS: 22 YEARS OF BASSWERK / THE COLLAB SESSIONS (VÖ: 22.02.2019 / Basswerk)

Das Kölner Drum & Bass Label Basswerk veröffentlicht zum 22-jährige Labeljubiläum eine homogene, abwechslungsreiche und genreübergreifende Compilation mit klanghaften Namen und einigen Überraschungen. Das musikalische Spektrum erstreckt sich von melancholischen Drum & Bass, über sommerlich fluffige, jazzige Vibes, bis hin zu düsteren futuristischen Neurofunk. Die „Collab Sessions“ schlagen Brücken zwischen Club-, Café-, und Filmmusik, zwischen Elektronik, Reggae/Dub, Future Bass, Dub, Afro-Beats - und Klassik. weiterlesen

MODESELEKTOR – WHO ELSE (VÖ: 22.02.2019 / Monkeytown Records)

Modeselektor haben ein starkes, raffiniertes und genreübergreifendes Album voll mit essenziellen Modeselektor-Tracks und großen Appetit auf Bass gemacht. „Who Else” repräsentiert den Sound von Berlin in all seiner Ambivalenz und mischt die elektronische Szene wieder ganz genüsslich auf. weiterlesen